Der Value-Ansatz funktioniert - auch an den Schwellenländermärkten

Neue Anlagechancen – Die Zeit ist reif für Value-Stock und Value-Bonds Picking

  • Die Schwellenländermärkte bieten inzwischen genug Potential, um im Rahmen einer Value-Anlagestrategie, die die Aktienerträge langfristig nachweislich steigern kann, berücksichtigt zu werden.
  • Der klassische Value-Ansatz von Sparinvest konzentriert sich auf eine Begrenzung des Risikos (einschließlich der ESG-Risikofaktoren).
  • Der Investmentprozess nach dem Bottom Up-Ansatz identifiziert deutlich unterbewertete Unternehmen = höheres Potenzial für langfristige Renditen
  • Möglichkeit zur Portfoliodiversifikation
  • Auch mit ethischem Filterprozess erhältlich 

Emerging Markets Value

  • Der klassische Value-Stil von Sparinvest kann deutlich unterbewertete Unternehmen weltweit finden.
  • Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass historisch betrachtet sogar ein passiver Value-Anlagestil die Erträge von Schwellenländer- Investments gesteigert hat
  • Ein aktives Management bringt noch „klarere“ Value-Anlagechancen hervor; dabei werden Unternehmen mit den attraktivsten Value-Charakteristika herausgefiltert.
  • Anleger profitieren vom aktiven Value Investing durch ein sehr erfahrenes Team, das einem bewährten Investmentprozesses folgt.
  • Im Rahmen des strengen Investmentprozesses von Sparinvest werden  Aktien von Unternehmen zu einem Abschlag von mindestens 40% auf ihren fairen Wert erworben.
  • Anleger profitieren vom Sparinvest-Ansatz für verantwortungsbewusste Investments, bei dessen Analyse immer auch nicht-finanzielle Risiken berücksichtigt werden.
  • Durch ein negatives Screening werden Engagements in unethisch agierende Firmen vermieden.


Emerging Markets Corporate Value Bonds

  • Das Anlagespektrum von Unternehmensanleihen aus Schwellenländern wächst derzeit ebenso rasant wie die Nachfrage der Investoren nach dieser Anlageklasse – eine attraktive Möglichkeit zur Portfoliodiversifikation. 
  • Im Durchschnitt bieten Unternehmensanleihen aus Schwellenländern höhere Renditen als die Unternehmensanleihen anderer Industrienationen.
  • Der klassische Value Bonds-Ansatz von Sparinvest konzentriert sich auf die  Begrenzung des Risikos – und zwar insbesondere auf die Einschränkung des Ausfallrisikos sowie des Governance-Risikos.
  • Bottom Up-Investmentprozess unter besonderer Berücksichtigung der Anleihen-Covenants identifiziert hoch qualitative Anleihen unterbewerteter Unternehmen.

Unsere Mission

Unser Ziel besteht darin, bei einem starken Fokus auf den Faktor Risiko die langfristig besten Wertentwicklungsergebnisse zu erzielen. Auf Basis eines systematischen und objektiven Investmentansatzes – und mit großem Engagement.

 

Datenschutzerklärung   |   Cookierichtlinien

Beachten Sie bitte die „Nutzungsbedingungen“, bevor Sie fortfahren. Die Verfügbarkeit unserer Produkte und Dienstleistungen unterliegt bestimmten Einschränkungen, so dass unsere Produkte und Dienstleistungen in einigen Ländern möglicherweise nicht erhältlich sind. Copyright 2013 Sparinvest S.A. - alle Rechte vorbehalten.